Startseite
Unsere Leistungen
Projekte
Kontakt
Links
 
Impressum

Begleitpflanzen

Um unseren Bambus im Garten ins rechte Licht zu rücken, braucht er die richtigen Nachbarn.
Hierfür eignen sich viele Gehölze und Stauden, die im Kontrast zu dem Erscheinungsbild des Bambusses stehen. Das kann in der Größe der Blätter sein oder auch in deren Farbe, das kann aber auch der gesamte Habitus sein.

Ein Beispiel:
Zu den zarten Blättern eines horstigwachsenden Bambusses (z.B. Fargesia scabrida), steht im Vordergrund ein Schaublatt (Rodgersia purdomii), das mit seinen bis 70 cm großen und dicken rötlichen Blättern einen wunderbaren Kontrast bildet.

Oder:
Inmitten eines großen Beets mit Bodendeckerbambus (z.B. Pleioblastus pygmaeus) seht ein großer Strauch von Florida-Hartriegel (Cornus florida) in voller Blüte. Wir führen eine Vielzahl von Begleitpflanzen in unserm Sortiment, die nachfolgend in Auszügen genannt sind:

Gehölze:
Versch. Japanische Ahorne, wie Acer palmatum in vielen Sorten, A.griseum , A.japonicum Hartriegel, wie Cornus florida i. S. , C. kousa
Winterharte Bananen, wie Musa basjoo, M. sikkimensis
Strauchpfingstrosen in vielen Sorten,

Stauden:
Schaublatt, wie Rodgersia purdomii, R. pod. Smaragd
Funkien in vielen Sorten, wie Hosta hybr. Snowden, H. hybr. Judith Ehrlich Christrosen, wie Helleborus foeditus, H. nigricors Schlangenbart, wie Ophipogen planicarpus nigrescens

Gräser:
Japansegge Carex morrowii in verschiedenen Sorten
Hakonechloa macra Aureola
Miscanthus zebrinus

Am besten Sie überzeugen sich selbst, welche Pflanzen zu Ihrem Bambus passen. Wir beraten Sie gerne.







 

 

 

Zurück